Die Kuratorinanrede von Frau Swetlana Smirnowa

Smirnowa, Kurator des Teams

Liebe Freunde!

Ich freue mich sehr Euch allen im Namen der Allrussischen gesellschaftlichen Organisation «die Versammlung der Völker Russlands» willkommen zu heißen. Russland ist ein multiethnisches Land, und unsere Aufgabe ist  alle Nationen, alle 193 Nationalitäten, die ihren Wohnsitz in der Russischen Föderation haben, zu vereinigen. Ich würde gerne den Organisatoren dieses Forums dafür danken, dass die Jungen Menschen, die in Russland leben, nicht nur die gute Möglichkeit bekommen, Bande der Freundschaft zwischen  einander zu knüpfen, sondern auch mit den Vertretern anderer Länder — Tadschikistan, Kasachstan – persönnliche Bekanntschaft zu machen und einen kulturellen Austausch anzufangen. In der Tat — es wird eine Mini-Welt, Mini-Planet. Und das ist sehr cool! Und ich hoffe, dass unser Team in die Lage wird das beste in diesem Forum zu sein. Ich will Euch in solche Stimmung versetzen, dass Ihr glänzt, damit Ihr eure Fähigkeiten, Talente und Geschick zeigen könnten, alles, was die jungen Menschen des gegenwärtigen XXI. Jahrhunderts können. Weil das XXI. Jahrhundert — das Jahrhundert der Entdeckungen, Jahrhundert der Entwicklung ist. Ich bin davon überzeugt, dass unsere Teilnehmer sehr intelligent und unternehmungslustig sind. Und jetzt — über die Hausaufgabe. Unter Berücksichtigung dessen, dass ich die Versammlung der Völker Russlands vertrete, wo ihre Heimat viele verschiedene Nationalitäten mit eigener Kultur und eigenenTraditionen haben,  möchte ich, dass Ihr bis zum 12. April eine Art von Ethnoquest entwirft und allen anderen Teams im Rahmen unseres Forums dieses Ethnoquest präsentiert, solch ein Spiel um die Kenntnisse der Traditionen der Völker, die auf dem Forum vertreten sind, zu prüfen: Russland (193 Nationalitäten), Deutschland, Tadschikistan, Kasachstan. Es wird gerade die beste Form der kulturellen Diplomatie — durch das Kennen von einander, werden schneller starke Brücken der Freundschaft gebaut.

Ich wünsche Euch, dass Ihr es schafft. Wenn Ihr Fragen habt, bin ich gerne bereit, Euch zu helfen, antworten und natürlich, für Euch ein echter Mentor zu sein.

Danke!